+49 (0)7202 - 93 12 10

Zusammenfassung:

Bei Max Simmel Maschinenbau GmbH steht die Rolliertechnik im Fokus. Neben der Lohnfertigung auf dem hauseigenen Maschinenpark bietet die Max Simmel Maschinenbau GmbH nun auch wieder den Maschinenbau maßgeschneiderter Rollieranlagen an. „Basierend auf dem vorhandenen Konstruktions- und Anwender-Know-How wollen wir die Rollotronic-Anlagen für verschiedenste Anwendungen weiterentwickeln und mit Industrie 4.0 Funktionalität auf den Markt bringen“: erklärt Geschäftsführer Dr. Eberhard Rauschnabel seine Vision. „Bisher schreckte die oftmals rein mechanische Umsetzung der Rollier- und Zuführbewegung und die damit verbundenen Rüstzeiten viele Anwender ab. Durch den Einsatz einer zentralen Maschinensteuerung mit moderner CNC-Technik und Servo-Motoren an jeder Achse wollen wir diese Technologie zukunftssicher machen. Dies garantiert die wirtschaftliche Fertigung sowohl von qualitativ hochwertigen Massenprodukten als auch von Anwendungen im mittleren Stückzahlbereich .“: ergänzt Dr. Dirk Odening das technische Vorhaben. „Ob präzise Sicken-, Nuten- oder fortlaufende Gewindekonturen in Rohren oder tiefgezogenen Blechen – mit modernen Rollotronic-Anlagen geht das im Sekundentakt!!!“ zeigt sich E. Rauschnabel überzeugt.

 

 

Laden Sie sich hier den kompletten Artikel aus der Zeitschrift "Rohre, Bleche, Profile" herunter...

Kontakt

Besuchen Sie uns:

  • MAX SIMMEL ­Maschinenbau ­GmbH
  • Draisstraße 19
  • 76307 Karlsbad
  • +49 (0)7202/93 12-10
  • +49 (0)7202/93 12-11
  • info@max-simmel.de
Our website is protected by DMC Firewall!